Mit Phantasie und Kreativität

Gollnest & Kiesel hat sich zum Ziel gesetzt, Dinge besser zu machen. Die Kinderwelt ganzheitlich zu sehen, den stationären Einzelhandel zu fördern, neue Wälder zu pflanzen, Schulen zu bauen und auch das Meer nicht aus den Augen zu lassen. „Wer der Natur etwas entnimmt, muss ihr auch etwas zurückgeben“, findet Fritz-Rüdiger Kiesel.

„Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“
(Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 14(2))

Mit Phantasie und Kreativität

Gollnest & Kiesel hat sich zum Ziel gesetzt, Dinge besser zu machen. Die Kinderwelt ganzheitlich zu sehen, den stationären Einzelhandel zu fördern, neue Wälder zu pflanzen, Schulen zu bauen und auch das Meer nicht aus den Augen zu lassen. „Wer der Natur etwas entnimmt, muss ihr auch etwas zurückgeben“, findet Fritz-Rüdiger Kiesel.

„Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“
(Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 14(2))

Mit Phantasie und Kreativität

Gollnest & Kiesel hat sich zum Ziel gesetzt, Dinge besser zu machen. Die Kinderwelt ganzheitlich zu sehen, den stationären Einzelhandel zu fördern, neue Wälder zu pflanzen, Schulen zu bauen und auch das Meer nicht aus den Augen zu lassen. „Wer der Natur etwas entnimmt, muss ihr auch etwas zurückgeben“, findet Fritz-Rüdiger Kiesel.

„Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“
(Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 14(2))

Mit Phantasie und Kreativität

Gollnest & Kiesel hat sich zum Ziel gesetzt, Dinge besser zu machen. Die Kinderwelt ganzheitlich zu sehen, den stationären Einzelhandel zu fördern, neue Wälder zu pflanzen, Schulen zu bauen und auch das Meer nicht aus den Augen zu lassen. „Wer der Natur etwas entnimmt, muss ihr auch etwas zurückgeben“, findet Fritz-Rüdiger Kiesel.

„Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“
(Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 14(2))

Mit Phantasie und Kreativität

Gollnest & Kiesel hat sich zum Ziel gesetzt, Dinge besser zu machen. Die Kinderwelt ganzheitlich zu sehen, den stationären Einzelhandel zu fördern, neue Wälder zu pflanzen, Schulen zu bauen und auch das Meer nicht aus den Augen zu lassen. „Wer der Natur etwas entnimmt, muss ihr auch etwas zurückgeben“, findet Fritz-Rüdiger Kiesel.

„Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“
(Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 14(2))

Baumpflanzaktion

Schulbau

Küstenschutz